Springer-Verlag
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

McMurray-Test

Synonyme

McMurray-Zeichen

Englischer Begriff

McMurray’s test

Definition

Die Untersuchung des Kniegelenks in Rückenlage und bei gebeugtem Knie- und Hüftgelenk auf einen medialen oder lateralen Meniskusschaden durch Rotation des Unterschenkels nach innen und außen.

Beschreibung

Der Patient liegt in Rückenlage auf der Untersuchungsliege, das Kniegelenk und das Hüftgelenk sind endgradig gebeugt. Dann wird durch maximale Rotation des Fußes und des Unterschenkels nach innen und außen der mediale und laterale Meniskus auf Rotation geprüft. Bei medialen Meniskusschädigungen ist die Innenrotation, bei lateralen Meniskusschädigungen ist die Außenrotation schmerzhaft über dem jeweiligen Gelenkspalt.

Autor

Michael Krüger-Franke

Anzeige

Anzeige

© Springer 2017
Powered by kb-soft