Springer-Verlag
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

Dermographismus

Synonyme

Hautschrift

Englischer Begriff

Dermographia

Definition

Hautreaktion nach mechanischer Reizung.

Beschreibung

Die mechanische Belastung der Haut mit z. B. einem Fingernagel, Stift oder Spatel führt aufgrund einer lokalen Vasodilatation zu einer sichtbaren Reaktion im Sinn einer Rötung (Dermographismus ruber); sie wird in der klinischen Untersuchung z. B. zur Darstellung der Processi spinosi beim Ausschluss einer Skoliose eingesetzt. Bei Dermographismus albus wird eine Abblassung der Haut beobachtet (u. a. bei Neurodermatitis, endogenem Ekzem, Hypothyreose), während Dermographismus niger durch eine dunkle Färbung durch Metallteilchen in Erscheinung tritt.

Autor

Thomas Tischer

Anzeige

Anzeige

© Springer 2017
Powered by kb-soft