Springer-Verlag
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

Muskelkater

Englischer Begriff

Muscle stiffness

Definition

Muskelschmerz, welcher nach ungewohnter, intensiver körperlicher Arbeit auftritt.

Vorkommen

Mikrotraumen wie kleine Mikrofaserrisse führen zu einer entzündungsähnlichen Situation mit Austritt von Leukozyten aus den Gefäßen und zur Ödembildung. Muskelkater tritt meistens 24–48 Stunden nach ungewohnter, intensiver körperlicher Arbeit auf, selten nach gewohnter körperlicher Belastung. Es kommt zu einer Ausscheidung von Hydroxyprolin.

Diagnostik

Klinische Diagnose, bei starken Beschwerden Ultraschalluntersuchung zum Ausschluss eines Muskelrisses.

Differenzialdiagnose

Muskelfaserriss

Therapie

Wärmetherapie, leichtes wenig belastendes Training.

Bewertung

Beschwerden halten für wenige Tage an, keine Residualschäden.

Nachsorge

Verbesserung des Trainingsaufbaus.

Autor

Iris Reuter

Anzeige

Anzeige

© Springer 2017
Powered by kb-soft