Springer-Verlag
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

Chondrozyten

drucken  PDF 

Synonyme

Knorpelzellen

Englischer Begriff

Chondrocytes; Cartilage cells; Cartilage corpuscles

Definition

Die Knorpelzellen liegen im Knorpelgewebe und produzieren die Grundsubstanz des Knorpelgewebes (Kollagen und Proteoglykan).

Beschreibung

Knorpelzellen bilden zusammen mit der Knorpelmatrix das Knorpelgewebe. Sie liegen in glattwandigen Höhlen (Lakunen) des Knorpelgewebes und bilden die Knorpelgrundsubstanz aus Proteoglykan sowie Kollagen. Während des Wachstums sind die Knorpelzellen noch teilungsfähig. Sie tragen somit zum Wachstum des Knorpels bei und können geringgradige Schäden reparieren. Nach Wachstumsabschluss verlieren die Knorpelzellen ihre Teilungsfähigkeit und somit ihre reparative Potenz.

Autor

Kirstin Richter

Anzeige

Anzeige

Anzeige

© Springer 2014
Powered by kb-soft