Springer-Verlag
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

Behelfsorthese

Synonyme

Orthese

Englischer Begriff

Pelvic belt on behalf

Definition

Orthese: orthopädischer Apparat, der zur Stabilisierung, Entlastung, Ruhigstellung, Führung oder Korrektur von Gliedmaßen oder Rumpf dient.

Beschreibung

Häufig an den Gliedmaßen als Schienen-Schellen-Apparat (mit Klettverschlüssen versehene Kunststoffschiene – früher mit Riemen versehene gepolsterte Stahlschienen bzw. Walklederhülsen). In Behelfsform als Gipsschalenorthesen oder Bycastschalenorthesen vorübergehend bis zur endgültigen Versorgung durch den Orthopädietechniker.

Autor

Rolf Haaker, Michael Kamp

Email: r.haaker@khwe.de
http://www.khwe.de
https://www.klinik-bewertungen.de.../erfahrung-mit-st-vincenz-hospital-brakel
Prof. Dr. R. Haaker
CA der Klinik für Orthopädie,
Rheumatologie, Traumatologie
Schwerpunkte: Primär- und Wechselendoprothetik,aller großen Gelenke; Fuß-, Kinder-, Rheumaorthopädie
Sportverletzungen, Wirbelsäulenerkrankungen

Anzeige

Anzeige

© Springer 2017
Powered by kb-soft