Springer-Verlag
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

Schanz-Krawatte

Synonyme

Schanz-Verband

Englischer Begriff

Schanz’ collar brace; Schanz’ cravat bandage

Definition

Stützender Halsverband, früher aus mehreren Binden und gepolsterten Wattelagen und zuletzt oben liegender Gipsbinde, individuell gefertigt. Heutzutage meist industriell vorgefertigt, aus Schaumstoff oder Kunststoff (siehe Abb. 1).


Abb. 1.

Indikation

Temporäre Entlastung der Halswirbelsäule z. B. nach Distorsionstraumata oder nach Operationen, beispielsweise mit Ausräumung der Bandscheibe und Fusion eines Segments oder mehrerer Segmente.

Kontraindikation

Hauteffloreszenzen

Durchführung

Anpassung vom Orthopädietechniker.

Nachbehandlung

Regelmäßige Kontrollen durch den Facharzt. Tragezeit gerade nach Distorsionstraumata kurz halten. Abtrainieren der Schanz-Krawatte durch intensive Krankengymnastik.

Autor

Rolf Haaker, Michael Kamp

Email: r.haaker@khwe.de
http://www.khwe.de
https://www.klinik-bewertungen.de.../erfahrung-mit-st-vincenz-hospital-brakel
Prof. Dr. R. Haaker
CA der Klinik für Orthopädie,
Rheumatologie, Traumatologie
Schwerpunkte: Primär- und Wechselendoprothetik,aller großen Gelenke; Fuß-, Kinder-, Rheumaorthopädie
Sportverletzungen, Wirbelsäulenerkrankungen

Anzeige

Anzeige

© Springer 2017
Powered by kb-soft