Springer-Verlag
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

Nervus occipitalis major

Englischer Begriff

Greater occipital nerve

Definition

Medialer Ast des R. posterior des zweiten Zervikalnervs.

Beschreibung

Der N. occipitalis major zieht um den Unterrand des M. obliquus capitis inferior und durchdringt den M. semispinalis capitis und den M. trapezius, seine Ă„ste folgen den Aufzweigungen der A. occipitalis. Er hat sensorische und motorische Fasern und versorgt die Haut im Hinterhauptbereich und motorisch den M. semispinalis, den M. splenius im Nackenbereich und den M. longissimus.

Autor

Iris Reuter

Anzeige

Anzeige

© Springer 2017
Powered by kb-soft