Springer-Verlag
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

Ellenbogengelenk, Dysplasie

Synonyme

Fehlentwicklung Ellenbogengelenk

Englischer Begriff

Elbow dysplasia

Definition

Angeborene Fehlform der drei das Ellenbogengelenk bildenden Knochen Humerus, Radius und Ulna.

Beschreibung

Eine systematische und vollständige Definition des Begriffs „Ellenbogendysplasie“ liegt bis heute nicht vor. Sowohl angeborene knöcherne Fehlformen der drei das Ellenbogengelenk bildenden Knochen Humerus, Radius und Ulna (z. B. Cubitus varus und valgus) als auch weichteilige Fehl- und Unterentwickelungen (angeborene Radiusköpfchen- oder Ellenbogengelenkluxation) fallen unter diesen Begriff.

In der Literatur finden sich unter diesem Begriff nahezu ausschließlich Arbeiten über das Vorkommen von Ellenbogendysplasien bei Hunden.

Autor

Casper Grim

Anzeige

Anzeige

© Springer 2017
Powered by kb-soft