Springer-Verlag
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

Beckenbandage

Synonyme

Beckengurt; Beckenkorb

Englischer Begriff

Pelvic belt

Definition

Ausschließlich im Beckenbereich angewandte Bandage. Eine aus verformbarem Kunststoff gefertigte Hilfsvorrichtung zur Kraftübertragung auf die Beckenkämme (bei der konservativen kontinuierlichen Aufdehnung der Thorakolumbalskoliose im Rahmen der Cotrel-Dauerzugsextension bzw. der Halo-Extension).

Indikation

  • Symphysen- oder Kreuzdarmbeingelenksinstabilität, Thorakolumbalskoliosen.

Kontraindikation

Hauteffloreszenzen im Anwendungsbereich.

Durchführung

Anpassung nach Maß durch Orthopädietechniker.

Autor

Rolf Haaker, Michael Kamp

Email: r.haaker@khwe.de
http://www.khwe.de
https://www.klinik-bewertungen.de.../erfahrung-mit-st-vincenz-hospital-brakel
Prof. Dr. R. Haaker
CA der Klinik für Orthopädie,
Rheumatologie, Traumatologie
Schwerpunkte: Primär- und Wechselendoprothetik,aller großen Gelenke; Fuß-, Kinder-, Rheumaorthopädie
Sportverletzungen, Wirbelsäulenerkrankungen

Anzeige

Anzeige

© Springer 2017
Powered by kb-soft