Springer-Verlag
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

Thompson-Handgriff

Synonyme

Thompson-Test; Wadenkompressionstest

Englischer Begriff

Thompson test

Definition

Der Thompson-Handgriff ist ein klinisches Untersuchungsmanöver bei vermuteter Achillessehnenruptur.

Indikation

Klinische Verdachtsdiagnose einer Achillessehnenruptur.

Durchführung

Der Patient liegt zur Untersuchung in Bauchlage, wobei die Füße die Untersuchungsliege überragen. Durch eine manuell ausgeführte quere Kompression der Wadenmuskulatur kommt es zu einer passiven Plantarflexion des Fußes. Dieses Phänomen ist bei Aufhebung der Integrität des Muskel-Sehnen-Komplexes (z. B. Achillessehnenruptur) nicht mehr auslösbar.

Autor

Renée Fuhrmann

Anzeige

Anzeige

© Springer 2017
Powered by kb-soft