Springer-Verlag
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

Stumpfkissen

Synonyme

Stumpfendkissen; Endkissen

Englischer Begriff

Stump end pad

Definition

Kissen aus Weichmaterialien, meist Schaumstoff, das am distalen Stumpfende bei fehlender Endbelastbarkeit eine Dämpfung der auftretenden Bodenreaktionskräfte am Stumpfende verursacht und hierdurch Vollkontakt in der Prothese ermöglicht.

Indikation

Mangelnde Belastungsfähigkeit des knöchernen Stumpfendes.

Durchführung

In den distalen Prothesenschaft wird meist aus Schaumstoff eine kissenartige Zurichtung eingebracht, die einen Vollkontakt des Weichteilanteils des Stumpfs garantiert, das vulnerable knöcherne Stumpfende aber entlastet.

Autor

Bernhard Greitemann

FA Orthopädie, Physikalische und rehabilitative Medizin, Chefarzt und Ärztlicher Direktor Klinik Münsterland am Reha-Klinkum Bad Rothenfelde der DRV
Vorsitzender Vereinigung Techn. Orthopädie der DGOU und DGOOC
Vorsitzender Beratungsausschuss der DGOOC für das Orthopädieschuhtechnikhandwerk

Anzeige

Anzeige

© Springer 2017
Powered by kb-soft