Springer-Verlag
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

Weichteilrheumatismus

Synonyme

Extraartikuläre rheumatische Erkrankungen (siehe Rheumatische Erkrankungen)

Englischer Begriff

Soft tissue rheumatism

Definition

Extraartikuläre nicht-entzündliche schmerzhafte Bindegewebsveränderungen unterschiedlicher Genese und Lokalisation. Die Nomenklatur ist uneinheitlich: Pannikulosen; Insertionstendinosen, Tendopathien, Tendovaginopathien; Myosen; Fibromyalgie (idiopathisches Schmerzphänomen, spielt sich an Skelettmuskulatur, Kapsel- und Sehnengewebe ab).

Pathogenese

Statische, dynamische, mikrotraumatische, degenerative und (häufig!) psychische Faktoren spielen eine auslösende Rolle.

Symptome

Abhängig von der jeweiligen Erkrankung, Einzelheiten siehe dort.

Diagnostik

Abhängig von der jeweiligen Erkrankung, Einzelheiten siehe dort.

Therapie

Abhängig von der jeweiligen Erkrankung, Einzelheiten siehe dort.

Autor

Thilo Hotfiel

Anzeige

Anzeige

© Springer 2017
Powered by kb-soft