Springer-Verlag
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

Unterarmprothese

Englischer Begriff

Transradial prosthesis

Definition

Orthopädisches Hilfsmittel im Sinn einer Prothese bei Amputationen im Unterarmbereich.

Indikation

Amputation im Unterarm.

Kontraindikation

Bei mangelnder Stumpfbelastungsfähigkeit bzw. fehlender Notwendigkeit zur Prothesenversorgung.

Durchführung

Bei den Unterarmprothesen unterscheidet man generell zwischen Aktiv- und Passivprothesen. Die Passivprothesen dienen kosmetischen Zwecken und gegebenenfalls zur Nutzung als Gegenhalt. Bei den aktiven Prothesen unterscheidet man eigenkraftbetriebene Prothesen (heute kaum noch gebraucht) und myoelektrische Unterarmprothesen.

Autor

Bernhard Greitemann

FA Orthopädie, Physikalische und rehabilitative Medizin, Chefarzt und Ärztlicher Direktor Klinik Münsterland am Reha-Klinkum Bad Rothenfelde der DRV
Vorsitzender Vereinigung Techn. Orthopädie der DGOU und DGOOC
Vorsitzender Beratungsausschuss der DGOOC für das Orthopädieschuhtechnikhandwerk

Anzeige

Anzeige

© Springer 2017
Powered by kb-soft