Springer-Verlag
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

Pufferabsatz

Synonyme

Weichabsatz; Weichpuffer

Englischer Begriff

Solid ankle cushioned heel (SACH)

Definition

Orthopädische Schuhzurichtung, bei der der hintere Anteil des Fersenbereichs des Schuhs zwischen Brandsohle und Laufsohle mit Weichmaterialien versehen ist. Ziel ist eine Dämpfung des Auftritts beim ersten Fersenkontakt in der Gangabwicklung (initial contact, heel strike).

Indikation

Degenerative Veränderungen der proximal gelegenen Gelenke (speziell Hüfte und Knie), schmerzhafte Zustände im Kalkaneus- und Sprunggelenkbereich.

Kontraindikation

Bei Gangunsicherheit und Ganginstabilitäten.

Durchführung

Einbringen von Weichmaterialien mit geringer Shore-Härte zwischen Brandsohle und Laufsohle in keilförmiger Technik, so dass beim ersten Fersenkontakt eine Dämpfungsfunktion oder ein leichteres Abrollen des Fußes resultiert.

Autor

Bernhard Greitemann

FA Orthopädie, Physikalische und rehabilitative Medizin, Chefarzt und Ärztlicher Direktor Klinik Münsterland am Reha-Klinkum Bad Rothenfelde der DRV
Vorsitzender Vereinigung Techn. Orthopädie der DGOU und DGOOC
Vorsitzender Beratungsausschuss der DGOOC für das Orthopädieschuhtechnikhandwerk

Anzeige

Anzeige

© Springer 2017
Powered by kb-soft