Springer-Verlag
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

Bursektomie

Synonyme

Entfernung einer Bursa; Bursaresektion; Schleimbeutelentfernung

Englischer Begriff

Bursectomy

Definition

Operative Entfernung eines Schleimbeutels (Bursa).

Indikation

Akute oder chronische entzündliche Veränderung einer Bursa, die konservativ nicht zur Ausheilung gebracht werden kann. Jede offene Bursaverletzung sollte operativ durch eine Bursektomie behandelt werden.

Kontraindikation

Thromboembolische Komplikationen an der betroffenen Extremität in der Vorgeschichte.

Durchführung

Komplette Entfernung der Bursa und Einlegen einer Drainage in den entstandenen Hohlraum.

Nachbehandlung

Wenn möglich Ruhigstellung der Extremität durch Gipsschale oder Schiene bis zur Wundheilung, da andernfalls eine hohe Rezidivgefahr besteht.

Autor

Michael Krüger-Franke

Anzeige

Anzeige

© Springer 2017
Powered by kb-soft