Springer-Verlag
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

Dysplasiearthrose

Definition

Degenerativer sekundärer Gelenkverschleiß bei vorbestehender Dysplasie.

Pathogenese

Aufgrund meist kongenitaler dysplastischer Veränderung besteht eine Inkongruenz der Gelenkpartner. Es kommt zu einem Ungleichgewicht zwischen Belastung und Belastbarkeit und aufgrund dessen in der Folge zu einem meist frühzeitigen Gelenkverschleiß. Die Dysplasiearthrose gehört in die Gruppe der sekundären Arthrosen (siehe Arthrose).

Symptome

Siehe Arthrose.

Diagnostik

Siehe Arthrose.

Differenzialdiagnose

Primäre Arthrose oder andere sekundäre Arthroseformen.

Therapie

Siehe Arthrose.

Autor

Kirstin Richter

Anzeige

Anzeige

© Springer 2017
Powered by kb-soft