Springer-Verlag
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

Operation nach Caspari

Synonyme

Arthroskopische Kapselraffung nach Caspari

Englischer Begriff

Arthroscopic capsulorrhaphy in Caspari technique

Definition

Von Caspari beschriebene arthroskopische Technik zur Refixation des anteroinferioren glenohumeralen Ligament-(AIGHL)-Labrum Komplexes nach vorderer Schulterluxation.

Indikation

Verletzungen des AIGHL-Labrum-Komplexes nach vorderer Schulterluxation.

Durchführung

In arthroskopischer Technik werden nach Durchstechen des AIGHL-Labrum-Komplexes mit nicht-resorbierbarem Nahtmaterial die Fäden durch einen transglenoidalen Knochenkanal von anterior nach posterior ausgeleitet und auf der Faszie des M. infraspinatus verknotet.

Nachbehandlung

Nach der Operation erfolgt die Ruhigstellung im Gilchrist-Verband für vier Wochen, wobei unter krankengymnastischer Anleitung Bewegungsübungen erlaubt sind.

Autor

Matthias Kusma

Anzeige

Anzeige

© Springer 2017
Powered by kb-soft