Engelhardt (Hrsg.)
Lexikon Orthopädie und Unfallchirurgie

Weichteiltophus

Synonyme

Gichtknoten

Englischer Begriff

Gout tophus

Definition

Regelhaft verwendet wird der Begriff zur Bezeichnung der knotenartigen Ablagerungen von Uratkristallen im Weichteilgewebe.

Vorkommen

Chronischer Verlauf der Gicht.

Diagnostik

Klinischer Befund im Zusammenhang mit der Grunderkrankung.

Differenzialdiagnose

Weichteilknoten anderer Genese (Rheumaknoten, Tumoren, entz√ľndliche Prozesse).

Therapie

Autor

Thilo Hotfiel