Springer-Verlag
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

Klonus

drucken  PDF 

Englischer Begriff

Clonus

Definition

Repetitive Muskelzuckungen auf raschen Dehnungsreiz, wobei dieser in Endstellung aufrechterhalten werden muss.

Beschreibung

Bedeutsam sind Patellarklonus und Achillessehnenklonus. Bei Prüfung des Patellarklonus fasst man die Patella mit Zeigefinger und Daumen und schiebt sie ruckartig nach dorsal und hält sie dort für einige Sekunden. Beim Fußklonus führt man eine plötzliche Dorsalflexion des Fußes bei fixiertem Unterschenkel mit Halten der Dorsalflexion in Endstellung durch. Ein erschöpflicher Fußklonus ist nicht pathologisch, jedoch kann die Seitendifferenz auf Pathologika hinweisen; der unerschöpfliche Klonus ist Ausdruck einer Pyramidenbahnläsion.

Autor

Iris Reuter

Anzeige

Anzeige

Anzeige

© Springer 2014
Powered by kb-soft